Ausweiskarten und Schlüsselanhänger für kontaktlose Leseverfahren

Für kontaktlose Leseverfahren gibt es aktive und passive Transponder.

RFID-Leseverfahren erfordern keine eigene Energieversorgung, sie beziehen ihre Energie aus dem Hochfrequenz-Signal eines Lesegerätes. Passive Transponder benötigen keine eigene Batterie.

Je nach Einsatzgebiet müssen die im passiven RFID-Chip gespeicherten Daten geändert werden, z.B. um die Aufnahme aktualisierter Daten zu ermöglichen. Die Leseverfahren LEGIC advant®, MIFARE® DESFire® und NFC (Near Field Communication) sind flexibel und entsprechen geltenden Datenschutzbestimmungen.

Eigenschaften

  • Sehr robust
  • Wartungsfrei
  • Verschiedene Verschlüsselungsmöglichkeiten wie AES oder 3DES
  • Schnelle Datenübertragung
  • Komfortable Handhabung
  • Unempfindlich gegen Staub und Schmutz
  • Beschriftung und Nummerierung mit gängigen Druckverfahren
  • Unterschiedliche Speichergrößen
  • Segmentierung für unterschiedliche Applikationen (pkt, Batteriestatus, etc.)
  • Schlüsselanhänger in verschiedenen Farben

Ausweiskarten und Schlüsselanhänger für kontaktlose Leseverfahren

Download Produktdatenblatt

[PDF 288 KB]

to top

oder vereinbaren Sie einen Rückruf:

close

Hier finden Sie uns:
primion Technology GmbH
Steinbeisstr. 2-5
72510 Stetten am kalten Markt

Kontakt:
Tel.: +49 7573 9520
Fax: +49 7573 92034
E-Mail: info@remove-this.primion.de

close