Zeiterfassung

Zeiterfassung von primion

prime WebTime

prime WebTime für die moderne Zeiterfassung ist modular aufgebaut, sicher und flexibel und jederzeit erweiterbar.

Moderne Zeiterfassung liefert alle notwendigen Informationen. Mit prime WebTime wird die Anwesenheit oder Abwesenheit der Mitarbeiter erfasst und kontrolliert. Die geleistete Arbeitszeit wird bewertet und zur Abrechnung an die Personalbuchhaltung übergeben. Die erfassten Daten dienen als Grundlage für Statistiken und Auswertungen und können z.B. durch das Modul für die Betriebsdatenerfassung für projektbezogene Nachkalkulationen herangezogen werden. Die Überwachung der Personalkosten, deren verursachergerechte Abrechnung und der Wechsel der Mitarbeiter zwischen verschiedenen Zeitmodellen werden zuverlässig abgebildet.

Mit prime WebTime werden Sie verschiedenen Anforderungen gerecht: z. B. für die Flexible Arbeitszeit, Jahresarbeitszeit, Lebensarbeitszeit, Schichtplanung, Personaleinsatzplanung, Urlaubsplanung.

Abhängig von den gesetzlichen Rahmenbedingungen in den einzelnen Ländern kommen weitere Anforderungen hinzu. Umfangreiche Erweiterungsmodule stehen zur Verfügung. Schnittstellen zu Lohn- und Gehaltsprogramme gewährleisten die Ermittlung der zuschlagspflichtigen Zeiten (Überstunden, Nacht-, Wochenend- und Feiertagszuschläge) und die direkte Übergabe an das jeweilige System.

Anbindung an ein Zutrittskontroll-System

Eine Anbindung an das Zutrittskontroll-System ist jederzeit möglich. So kann der Zutritt zum Betriebsgelände z.B. gleichzeitig der Beginn der Arbeitszeit sein (Feuerwehr, Rettungsdienst, etc.). Buchungen sind möglich an Zeiterfassungs-Terminals, am PC oder über die prime MobileApp für Smartphones, zum Beispiel für Außendienstmitarbeiter.

Anwesenheitsübersicht

Der Anwesenheitsstatus wird in prime WebTime entweder als Liste oder am Bildschirmtableau dargestellt, alternativ im Hardware-Tableau. Neben der Möglichkeit am Zeiterfassungs-Terminal zu buchen und Konten abzufragen, können die Mitarbeiter optional auch über das Telefon oder per Online-Buchung bzw. Workflow Buchungen ausführen und Konten wie z.B. verbleibende Urlaubstage abfragen. Dadurch wird das Personalbüro von Routineanfragen entlastet.

Umfangreiche Standardauswertungen sind in verschiedenen Varianten möglich. prime WebTime ermöglicht dank der Vielzahl an verfügbaren Schnittstellen die Integration der Zeiterfassung in die bereits bestehende IT-Umgebung. Weitere Schnittstellen zu Lohn- und Gehaltsprogrammen wie z. B. DATEV oder Soft Research stehen zur Verfügung.

ADT 1200 – Advanced Data Terminal 1200

Terminal für die Zeiterfassung ADT 1200

Modulares und einfach zu installierendes Multifunktionsterminal für die Zeiterfassung, das modernste berührungslose Technologien wie  LEGIC advant®, MIFARE® DESFIRE® EV1 oder HITAG unterstützt. Mit 7‘‘ Touch-Display. LED-Leuchtstreifen signalisieren verschiedene Buchungszustände, wie z.B. vom System akzeptierte oder abgelehnte Buchungsvorgänge. Ansprechende, designorientierte und benutzerfreundliche Oberfläche mit Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung. Die Reihenfolge der Buchungsarten kann über die Definition in der Software prime WebSystems frei definiert werden. Das modulare Konzept erlaubt zügige Service- und Wartungsleistungen. Durch die standardmäßig integrierte Ethernet-Schnittstelle kann das Gerät direkt in vorhandene TCP/IP-Netzwerke eingebunden werden. 

Unser kurzes Produkt-Video zeigt das Design-Terminal und seine modulare Aufbauweise

ADT 1100 - Advanced Data Terminal 1100

Bild ADT 1100 Terminal, schräge Frontansicht

Das moderne Zeiterfassungsterminal ADT 1100 besticht durch sein schlichtes Design mit einem hochwertigen Aluminiumrahmen. Highlight ist das große 7"-Display das mit seinem kapazitiven Touch die Terminals für die einfache und intuitive Bedienung prädestiniert. Im Bereich der Lesetechnik werden die modernsten RFID Technologien wie LEGIC advant® und MIFARE® DESFire® unterstützt. Das ADT 1100 ist auch in der Lage, eine pkt Masterleserfunktion zu übernehmen. Die Netzwerk-Integration der Datenterminals erfolgt im Standard über das integrierte Gigabit Ethernet-Modul. Damit eignet sich das ADT 1100 ideal sowohl für Neu- als auch Bestands-installationen, in denen vorhandene Geräte ersetzt werden sollen. Abhängig von der Situation vor Ort lassen sich die Advanced Data Terminals entweder durch ein integriertes Netzteil (100 – 240 V AC) oder einfach und komfortabel per Power over Ethernet (PoE+) mit Spannung versorgen. Die Benutzeroberfläche des ADT 1100 kann vom Kunden seinen Bedürfnissen entsprechend angepasst werden. Über die primion Host-Software prime WebSystems kann unter anderem die Reihenfolge der Buchungsarten angepasst werden. Dank aussagekräftiger Symbole für die verschiedenen Buchungsarten findet sich jeder Nutzer sofort auf dem Zeiterfassungsgerät zurecht.

DT 900

Terminal DT900 für Zeiterfassung und Zutrittskontrollsteuerung

Zeiterfassungsterminal mit einfacher, benutzerfreundlicher Oberfläche und integrierter Zutrittskontrollsteuerung für bis zu vier externe Leser. Als pkt-Masterleser verwendbar für die On-/ Offline-Zutrittskontrolle. Gehäuse aus schlagzähem Kunststoff. Für modernste berührungslose Technologien wie  LEGIC advant®, MIFARE® DESFIRE® EV1 oder HITAG.

DT 800 NG

Bild DT 800 Terminal für die Zeiterfassung

Übersicht und Kontrolle in der Zeiterfassung durch übersichtliche Darstellung auf dem großen Grafik-Display; Texte via PC aufs Terminal ladbar. Modernste 32-bit Technologie mit downloadfähigem Betriebssystem für optimale Sicherheit. Hervorragende Standalone-Fähigkeiten, auch für den Betrieb an Außenstellen. Aktivierung für die pkt- Masterfunktion, um Zutrittsrechte direkt auf die Karte zu schreiben oder zu ändern.

DT 100 (FP)

DT100 Terminal für die Zeiterfassung

Für alle Anwendungen in der Zeiterfassung, mit oder ohne Fingerprint-Modul. Bis zu 2000 Personen im Terminal speicherbar. Kompakte Bauweise, hochentwickelte Installationstechnik, ergonomische Folientastatur mit Tastaturklick und eindeutigen Symbolen. Abfrage von Zeitdaten wie Kommen, Gehen, Überstunden etc. auch im Offline-Modus möglich. Für eine lange Lebensdauer entwickelt. Minimale Servicekosten.