Zutrittskontrolle mit Weitbereichslösungen für Schranken und Tore

    Die primion-Weitbereichslösung vereinfacht die Prozesse auf großen Arealen

    • In definierten Fahr­spuren werden die Funksignale zuverlässig durch die Scheiben-Transponder an die vom Zutrittskontrollsystem gesteu­erte Schranke übermittelt.
    • Das Signal zur Öffnung wird über die Steuerzentrale IDT 32 von der Software prime WebAccess erkannt und die Schranke geöffnet.
    • Abgleich zwischen Transponderdaten und dem hinterlegten Kennzeichen via Schnittstelle zur Videoüberwachung.
    • Die Verwaltung und Rechtevergabe erfolgt zentral über die Software prime WebAccess

    Unser System bei DB Schenker Frankreich

    An 55 Standorten sichert primion die Areale der Spedition.

    [PDF 918 KB]

    Hochmoderne Zutrittskontroll-Zentralen steuern Türen, Drehkreuze, Schranken und Schleusen

    • Integrierte Leser erfassen die Identifikationsmerkmale
    • Hochsichere Verfahren
    • Biometrische Anwendungen
    • Bedienerfreundliche Applikationen (einfaches Nummernsystem)
    • Moderne Terminals in verschiedenen Varianten

    Brochüre prime WebAccess

    Unsere intelligente Zutrittskontrolle für jeden Anspruch

    [PDF 1 MB]

    Produktinformationen zu prime WebAccess

    Mehr erfahren

    to top

    Rufen Sie uns an + 49 7573 9520

    oder vereinbaren Sie einen Rückruf:

    close

    Hier finden Sie uns:

    primion Technology GmbH
    Steinbeisstr. 2-5
    72510 Stetten am kalten Markt

    Kontakt:

    Tel.: +49 7573 9520
    Fax: +49 7573 92034
    E-Mail: info@remove-this.primion.de

    close