Fernwartung

Nur drei kleine Schritte bis zur Lösung

TeamViewer Desktop-Sharing

Mit TeamViewer können Sie Ihren Bildschirm zur Fernsteuerung durch den Support der primion Technology AG freigeben - auch über Firewalls hinweg. Es muss lediglich ein kleines Programm gestartet werden, für das keine Installation und keine Adminrechte erforderlich sind.

Und so funktioniert es:

  1. Klicken Sie im grünen Button rechts oben auf die Zeile "TeamViewer starten"
  2. Bestätigen Sie, dass Sie die Anwendung "tv.exe" ausführen bzw. speichern möchten. (Je nach Einstellung müssen Sie nun ggf. zusätzlich Ihren Download-Ordner öffnen und auf die Datei klicken).
  3. Nach wenigen Sekunden werden Ihnen zwei Zahlenkombinationen angezeigt:

                    1.)  Ihre ID                    
                    2.)  Kennwort

Teilen Sie uns nun diese Angaben mit. Wir können dann eine Verbindung zu Ihrem Computer aufbauen und Ihre Anfrage gezielt bearbeiten.

ACHTUNG: Die unten aufgeführten Zahlenkombinationen sind nur Beispiele. Wir benötigen die Zahlenkombinationen, die auf Ihrem Bildschirm erscheinen!

Beispiel:

Beratungs-Codex zur Anwendung der TeamViewer Software

Die Fernwartung erfolgt auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden. Der Kunde kann sich für eine der beiden Beratungsformen entscheiden:

  • Freigabe des Zugriffs auf den eigenen PC (unter Überwachung und Abbruch-Möglichkeit durch den Kunden kann der Berater auf dem Kunden-PC Hilfestellung leisten). Diese Beratungsform ist voreingestellt.
  • Zeigen des eigenen Bildschirmes (der Kunde zeigt dem Berater seinen Bildschirminhalt)

Die geschulten Support-Mitarbeiter der primion Technology AG wenden die Fernwartung nur unter der Maßgabe der größtmöglichen Verfügbarkeit und Sorgfalt an. Der Kunde kann die Beratungszugriffe jederzeit durch klicken des Symbols X beenden. Alle Daten, welche zwischen den Partnern sichtbar werden, unterliegen dem Datengeheimnis. Alle Berater bei primion sind sowohl auf die Grundsätze des Datenschutzes als auch des Datengeheimnisses ausdrücklich verpflichtet. Die Datenverbindung, in der die Kommunikationsdaten zwischen primion und dem Kunden übertragen werden, ist mehrfach verschlüsselt und somit besonders sicher. Wir unterstützen Sie gerne in der Anwendung und Nutzung der primion Soft- und Hardware. Eine allgemeine PC-Betreuung gehört nicht zu unseren Support-Aufgaben.